Die Wichtigkeit von Omega 3

Die Wichtigkeit von Omega 3

Die Wichtigkeit von Omega 3

Omega-3-Fette sind für jeden wichtig. Egal, ob Sie ein intensiver Sportler sind oder nicht. Die gesundheitlichen Vorteile von Omega-3 sind endlos. So wirkt sich Omega-3 beispielsweise positiv auf die Muskulatur aus und wirkt entzündungshemmend. In diesem Artikel gehen wir näher auf die Bedeutung von Omega 3 ein. Lesen Sie mit?

Was ist Omega-3?

Omega 3 ist eine ungesättigte Fettsäure, eine „gute Art von Fett“. Wir denken oft, dass Fett nicht gut für uns ist, aber der Körper braucht einige Fette, um richtig zu funktionieren, und wir müssen sie über unsere Ernährung aufnehmen. Diese Fette werden als essentielle Fette bezeichnet. Omega 3 ist eine solche essentielle Fettsäure.

Es gibt drei verschiedene Arten von Omega-3-Fettsäuren:

  • Alpha-Linolensäure (ALA) Omega 3
  • Eicosapentaensäure (EPA)-Omega-3
  • Docosahexaensäure (DHA)-Omega-3

ALA wird teilweise in EPA und DHA umgewandelt. EPA und DHA werden jedoch generell oft aus Fisch gewonnen. Sie kommen häufig in fettem Fisch wie Hering, Makrele, Lachs und Sardellen vor. Es wird empfohlen, mindestens zweimal pro Woche fetten Fisch zu essen. Aber heutzutage gibt es auch nachhaltige Alternativen.

Warum ist Omega 3 so gesund?

Viele Studien zeigen, dass Omega 3 für das reibungslose Funktionieren des menschlichen Körpers unerlässlich ist und dass es auch zusätzliche gesundheitliche Vorteile hat. Wir haben einige davon für Sie aufgelistet.

Entzündungshemmende Wirkung

studien zeigen, dass es einen Zusammenhang zwischen der Hemmung von Entzündungen und der Einnahme von Omega-3 gibt. EPA- und DHA-Fette sind starke natürliche Entzündungshemmer und stimulieren auch die ordnungsgemäße Funktion des Gehirns! Es ist daher nicht verwunderlich, dass Omega 3 bei Sportlern so beliebt ist.

Muskeln

Die Omega-3-Fette sind für jeden wichtig, unabhängig davon, wie oft oder intensiv Sie Sport treiben. Für Menschen, die viel Sport treiben und schweres Krafttraining absolvieren, kann es jedoch noch wichtiger sein, genau auf die Einnahme von EPA und DHA zu achten. DHA und EPA verbessern das Krafttraining, indem sie die Blutkreislauf stimuliert die Muskulatur, sodass Muskeln weniger schnell abbauen oder übersäuern. Außerdem hilft Omega 3 deinen Muskeln, sich schneller zu erholen und wirkt Muskelentzündungen entgegen.

Gehirn- und Netzhautentwicklung

Für Schwangere ist es sehr wichtig, dass sie während Schwangerschaft und Stillzeit ausreichend DHA-Omega-3 zu sich nehmen. DHA Omega 3 ist essentiell für die Entwicklung des Gehirns und der Netzhaut des Kindes. Daher ist es besonders bei Frühgeborenen sehr wichtig, zusätzliches DHA-Omega 3 in die Ernährung aufzunehmen.

Auch für Erwachsene bleibt Omega 3 wichtig für das reibungslose Funktionieren des Gehirns und der Augen. Es wirkt sich positiv auf das Gedächtnis aus und gilt als Einreibemittel des Gehirns. Das DHA reichert sich hier im Körper an und verhindert die Oxidation des Gehirns.

Weitere Vorteile von Omega 3

Omega-3-Fette spielen eine Rolle für ein gesundes Gewicht und die ordnungsgemäße Funktion Ihres Herzens und Ihrer Blutgefäße. Die beiden wichtigsten Fettsäuren in Omega 3, EPA und DHA, spielen auch eine Rolle bei der Aufrechterhaltung eines normalen Triglyceridspiegels im Blut. Ein zu hoher Triglyceridspiegel erhöht den Cholesterinspiegel mit allen Folgen. Eine weitere positive Eigenschaft von Omega 3 ist, dass es für eine bessere Haut sorgen kann.

Überfischung

Wenn Sie Probleme haben, genug Fisch zu essen, können Sie Omega-3-Präparate einnehmen. Im Allgemeinen werden Omega-3-Ergänzungen aus Fischöl hergestellt. Die Omega-3-Industrie ist im Laufe der Jahre erheblich gewachsen. Viele Ozeane werden daher befischt, um dieses begehrte Nahrungsergänzungsmittel herstellen zu können, was zu einer Überfischung führt. Wer jedoch nicht zur Überfischung der Meere beitragen möchte und keinen Fisch essen kann oder möchte, kann Omega 3 auch aus Algenöl gewinnen. Auch die Fische selbst beziehen ihr Omega 3 aus den Algen.

Mit Algenöl holen Sie sich das Omega 3 direkt aus der Quelle. So beugen Sie einem Mangel an Omega 3 vor, ohne dass die Welt darunter leidet. Außerdem ist es auch frei von Verschmutzungen aus dem Meer, da es sich um gezüchtete Algen handelt. Auch die Konzentration ist sehr hoch, 250mg DHA pro Kapsel. 1 Kapsel pro Tag reicht daher aus, um die täglich empfohlene Menge an Omega 3 zu erhalten.

Bist du neugierig? Dann sehen Sie sich unsere an Omega 3 Algenöl.

Ekopura Omega 3: Verantwortlich und rein

Die Bedeutung von Omega 3 für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden ist jetzt klar. Biene Ekopura Daher bieten wir rein natürliche Omega-3-Ergänzungen mit einer hohen Konzentration an Omega-3 an. Wie alle unsere Produkte werden auch diese mit Respekt für Mensch, Tier und Natur hergestellt. Es gibt viele Fehler in der konventionellen Omega-3-Industrie. Ein Viertel des weltweiten Fischfangs wird für Omega 3 verwendet und führt zur Überfischung unserer Meere. Zudem arbeiten die Menschen oft unter erbärmlichen Bedingungen.

Wir entscheiden uns dafür, Dinge anders zu machen und eine positive Wirkung zu erzielen. Unser Omega 3 ist daher komplett fischfrei.

Abonnieren Sie den Newsletter

Und erhalten Sie die leckersten Rezepte, interessante Artikel und die neusten Angebote direkt in Ihr Postfach.