Ekopura Nutrition

Nachhaltigkeit

Bei Ekopura dreht sich alles um Nachhaltigkeit. Wir arbeiten jeden Tag daran, die besten Produkte für Ihren Körper und für die Natur zu entwickeln. Wir pflanzen auch Bäume für jeden Verkauf in unserem Webshop.

Wie machen wir das? Lesen Sie es unten und schließen Sie sich uns an.

Zutaten

Vegan & Bio

Wir verwenden nur organische und/oder pflanzliche Zutaten und machen keine Zugeständnisse, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren. Alle unsere Produkte werden ebenfalls in Europa produziert und sind von höchster Qualität. Frei von GVO, künstlichen Süß- und Aromastoffen, Soja und ungesunden Zusatzstoffen.

Wir sind ein biozertifiziertes Unternehmen. Alle unsere pflanzlichen Produkte sind von der „Vegan Society“ zertifiziert.

Verpackung

Recyceltes Material

Bei Ekopura Sie werden keine großen Plastiktöpfe finden. Unsere Verpackungen bestehen aus recycelten Materialien. Auf diese Weise sparen wir bis zu 80% Plastik im Vergleich zu den üblichen Plastiktöpfen und -verpackungen. In der kommenden Zeit werden wir hart daran arbeiten, unsere Verpackungen nachhaltiger zu gestalten, also behalten Sie unsere Website im Auge und melden Sie sich für den Newsletter an, um Updates zu erhalten.

Schließen Sie sich unserer Reise in eine nachhaltige Welt an und reduzieren Sie Ihren Plastikverbrauch so weit wie möglich.

Nachhaltiges Omega-3

Stop Überfischung

Bekommst du dein Omega 3 immer noch aus Fischöl? Dann steigen Sie um auf Algenöl, die nachhaltige Alternative. Auch Fische beziehen ihr Omega 3 aus Algen. Algenöl steht Fischöl daher in Qualität und Aufnahmefähigkeit in nichts nach.

Derzeit gehen 25 % des weltweiten Fischfangs an die Omega-3-Industrie, was viele unangenehme Folgen für die Ozeane und den Planeten mit sich bringt. Dazu gehören Beifänge aller Arten von Fischen, einschließlich gefährdeter Fischarten, aber auch Schildkröten, die sich in den Netzen verfangen.

CO2-Kompensation

Trees for All

Für jeden Einkauf in unserem Webshop spenden wir einen Teil an Trees for all. Trees for All pflanzt weltweit Bäume, um die Entwaldung zu bekämpfen. So wird sichergestellt, dass aussterbende Tiere wieder eine Chance bekommen, CO2 reduziert wird und sich die Natur erholen kann. Wir unterstützen das Kibale-Projekt in Uganda, dem Lebensraum der Schimpansen, der seit Jahrzehnten unter Abholzung leidet.

Lassen Sie uns gemeinsam positive Veränderungen bewirken!

Abonnieren Sie den Newsletter

Und bleiben Sie informiert über die neuesten Nachrichten, köstlichen Rezepte, interessante Artikel und Angebote.